Tagesseminar: Gestaltung von Arbeitsprozessen in der Inklusionshotellerie

Weiterbildung

Gestaltung von Arbeitsprozessen in der Inklusionshotellerie

Seminarinhalt

 

Die Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung in der Hotellerie bildet, trotz guter Entwicklung, bis heute eine Ausnahme. Die Anforderungen an das Fachpersonal, die für die Begleitung und Unterstützung der Menschen mit Handicap zuständig sind, sind hoch. Viele fühlen sich durch die zweifache Aufgabenstellung (Anleitung der Mitarbeiter und professionelle Ausführung der Aufgabe) doppelt belastet, manche sogar überlastet. In diesem Seminar wollen wir uns die didaktischen und pädagogischen Bedingungen anschauen, unter denen Menschen mit Handicap an Arbeitsprozesse und Fachwissen in der Hotellerie herangeführt werden (Vormittag) bzw. werden können. Der moderierte kollegiale Austausch bildet einen Schwerpunkt dieser Veranstaltung (Nachmittag).

 

Zielgruppe

 Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte und AnleiterInnen in der Inklusionshotellerie.

 

 Mindestteilnehmerzahl

 Es sollten mindestens 6 Personen an dem Seminar teilnehmen. Sollte diese Zahl bis 4 Wochen vor Seminarbeginn nicht erreicht werden, behält sich der Verbund der Embrace Hotels e.V. das Recht vor, das Seminar abzusagen.

 

 Informationen zum Referenten

 Timo Witt ist Geschäftsführer des Embrace Hotels Elisabeth in Detmold sowie zertifizierter Reha-Ausbilder. Seit November 2015 hat er den Vorsitz beim Verbund der Embrace Hotels e.V. inne. Während seines Studiums zum Diplom-Kaufmann (FH) war er über viele Jahre beim Embrace-Mitgliedshotel Lindenhof als Ausbilder beschäftigt.

 

 Seminargebühr

Die Seminargebühr beträgt 310,00 € pro Person. Für Mitglieder des Verbunds der Embrace Hotels beträgt die Seminargebühr 210,00 € pro Person.

 Sie beinhaltet die Seminarunterlagen, Tagungsgetränke inklusive Kaffeepausen und das Mittagessen. Die Kosten für die Übernachtung sind nicht im Preis enthalten.

 Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr nach Erhalt der Bestätigung bzw. Rechnung.

 

Veranstaltungsort

hoffmanns höfe
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main

Tel. 069 67 06 100
info@hoffmanns-hoefe.de

 

Tagesablauf

09:00 - 11:00 Seminar
11:00 – 11:30 Kaffeepause
11:30 – 13:00 Seminar
13:00 – 14:00 Mittagessen 
14:00 – 15:00 Seminar
15:00 – 15:30 Kaffeepause
15:30 – 16:30 Seminar

 

 Zimmerbuchung

 Zimmerbuchung direkt im Embrace Hotel hoffmanns höfe.

Übernachtung mit Frühstück 84,00 €
Bitte beachten Sie das beigefügte aktualisierte Hygienekonzept des Hotels.
Es gilt für alle Gäste und die Referenten generell die 2G Regel (Stand 25.11.21).

Ferner werden wir TeilnehmernInnen und Referenten Selbsttests zur Verfügung stellen,
die wir bitten, in Eigenverantwortung vor Veranstaltungsbeginn durchzuführen.

 

Anmeldung zum Seminar und Fragen an 

Verbund der Embrace-Hotels e.V.
Geschäftsstelle
Eigen 2
53804 Much

Tel. 02245- 915 76 70
Mail: willkommen@embrace-hotels.eu oder ariane.zeuge@embrace-hotels.de

 

Bitte füllen Sie beigefügtes Anmeldeformular aus und senden dieses per Mail oder Post an die Geschäftsstelle des Verbunds der Embrace Hotels. Durch die schriftliche Bestätigung durch den Verbund der Embrace Hotels e.V. wird die Anmeldung rechtsverbindlich. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr nach Erhalt der Bestätigung bzw. Rechnung.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

 
Mit freundlichen Grüßen


Timo Witt 
Vorsitzender Verbund der Embrace Hotels


Alexander Tränkmann
stellv. Vorsitzender Verbund der Embrace Hotels 

 

Ort: Embrace Hotel hoffmanns höfe

Zurück