Ein Arbeitsplatz ohne Vorurteile – Embrace Hotels.

Wertschätzend. Gleichberechtigt. Inklusiv.

Wir profitieren von der Vielfalt und den Fähigkeiten, die jeder Mitarbeiter, ob mit oder ohne Behinderung, mit in unseren beruflichen Alltag bringt. Das Konzept der Inklusion ist unser Leitgedanke. Daraus ziehen wir unsere Energie.

Die Arbeitsbereiche

Bei uns wird Arbeitsteilung groß geschrieben. In unseren vier großen Bereichen Rezeption, Küche, Gastro & Service, Etage & Wäschepflege bilden wir alle unsere Mitarbeiter zu kleinen Experten auf ihrem Gebiet aus. Damit können wir unseren Gästen in allen Punkten einen komfortablen Aufenthalt ermöglichen.

Rezeption

Hier fließen alle Fäden zusammen: Die kompetenten Servicekräfte hinter dem Tresen sind die erste Anlaufstelle bei der An- und Abmeldung. Sie sind für Serviceleistungen zuständig, nehmen Wertgegenstände entgegen oder erteilen Auskünfte — kurzum: Die Rezeption sorgt dafür, dass der Hotelbetrieb immer reibungslos und zur Zufriedenheit unserer Gäste läuft. Sie ist das Herzstück des Hotels.

Küche

Hier ist Einsatz gefragt: In unseren Hotelküchen arbeiten geschulte Köche mit Hochdruck daran, unseren Gästen jeden Tag abwechslungsreiche und regionale Gerichte bieten zu können. Dafür kennen sich unsere Küchenkräfte ausgezeichnet mit Lebensmitteln und ihrem Handwerk aus. Ob Vorspeisen, Hauptgerichte oder Desserts — mit viel Liebe zum Detail und kulinarischer Kreativität kommt so nur das beste auf unsere Speisekarten.

Gastro & Service

Im Bereich Gastro & Service treffen Freundlichkeit, Geschick und Motivation aufeinander. Unsere Servicekräfte übernehmen zahlreiche Aufgaben und sind die Repräsentation der Küche zum Gast hin. Sie kümmern sich um den Restaurantbereich, arbeiten Hand in Hand mit der Küche zusammen und stellen sicher, dass es den Gästen an nichts fehlt. Gastro & Service übernehmen damit eine der verantwortungsvollsten Aufgaben im Betrieb: die direkte Verbindung des Kunden mit dem Hotel.

Etage & Wäschepflege

Dass unsere Gäste nach anstrengenden Freizeittrips oder Businessmeetings zur Ruhe kommen können, verdanken wir unserem Etagen- und Wäschepflegebereich. Während das Personal für Wäschepflege mit Sorgfalt und Reinlichkeit dafür sorgt, dass die Hotelwäsche immer frisch ist, liegt es dem Etagenpersonal am Herzen, das Zuhause auf Zeit stets ordentlich und sauber zu halten.

Stellenangebote

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Weiterbildungsangebote

Das Seminar soll Hilfen, Unterstützungen und Hintergrundwissen in den Anleitungen mit Menschen mit Einschränkungen vermitteln.
In diesem Seminar werden in Gruppenarbeit und in praktischen Übungen Ideen und Anregungen gegeben, wie im Etagenbereich Strukturen geschaffen werden können, praktische Abläufe optimal vermittelt werden sollen sowie Leistungsgrenzen erkannt und begegnet werden.


Das Seminar richtet sich an Hausdamen (oder an Fachpersonal, die dieses Ziel erreichen möchten) und Mitarbeitende der Embrace Hotels.

Weiterlesen …

REVENUE MANAGEMENT ist die Strategie, die es nicht dem Zufall überlässt, wer wann zu welchem Preis im Hotel übernachtet.
Das richtige Produkt, zum richtigen Preis, zur richtigen Zeit, dem richtigen Gast, über den richtigen Vertriebskanal zu verkaufen ist Ziel dieses Seminars.

 

Weiterlesen …

Die Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung in der Hotellerie bildet, trotz guter Entwicklung, bis heute eine Ausnahme. Die Anforderungen an das Fachpersonal, die für die Begleitung und Unterstützung der Menschen mit Handicap zuständig sind, sind hoch. In diesem Seminar wollen wir uns die didaktischen und pädagogischen Bedingungen anschauen, unter denen Menschen mit Handicap an Arbeitsprozesse und Fachwissen in der Hotellerie herangeführt werden bzw. werden können.

Weiterlesen …

• Wie erleichtere ich mir den Arbeitsalltag?
• Wie starte ich richtig in den Arbeitstag?

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Embrace-Hotels mit Beeinträchtigung, die in der Küche tätig sind.


Weiterlesen …

• Branchenspezifische Grundlagen zur Analyse
• Umsatzanalyse und -bewertung
• Betriebs- und anlagebedingte Kostenanalyse und Ableitung von Maßnahmen
• Im Fokus: Personalkosten und Produktivität
• Besonderheiten der Inklusionshotellerie
• Ergebnisbewertung unter Einbezug von Zuschüssen und vereinfachte Liquiditätsrechnung
• Fallbeispiele: inklusives Vollhotel / Hotel garni

Weiterlesen …

photo by © Hotel Am Kloster, Iris Höft

Mit großer Freude und Begeisterung für ihre Arbeit betreut Ivonne Hardam den Service im Café des Hotels Am Kloster in Wienhausen.

Weiterlesen …